• DE
  • EN
  • Projektkategorie
    Projektstatus
    Bundesland
    Unsere Projekte
    STRAUSS & PARTNER Development
    Quartier Belvedere Central
    1100 Wien

    Das QBC bietet zukunftsorientierten, weltoffenen Unternehmen Raum für ein Arbeitsumfeld, das mit modernster Infrastruktur und Ausstattung Voraussetzungen für Leistungsfähigkeit, Kreativität und Kommunikation schafft.


    Auf den sechs Baufeldern des QBC entstehen auf rund 130.000 m² Bruttogeschossfläche Orte der Arbeit, des Verweilens und des Zusammentreffens. Das QBC versteht sich in seiner Funktion somit nicht nur als Bürostandort, sondern als internationaler Ort der Begegnung. Das QBC liegt zudem an den leistungsfähigsten Verkehrsadern Wiens (A23 und Gürtel). Außergewöhnlich ist auch das vielfältige Angebot an Geschäften, Gastronomie und Hotellerie sowohl im QBC selbst als auch im restlichen Quartier Belvedere. Grüne Erholungs-gebiete finden sich auch in der unmittelbaren Umgebung.

    MySky
    1100 Wien

    In unmittelbarer Nähe zum Naherholungsgebiet Laaer Wald liegt mit dem Stadtentwicklungsareal „Monte Laa“ eine der am raschesten wachsenden Wohngegenden Wiens.

    Die Verwirklichung dieser städtebaulichen Vision geht nun in die nächste Phase: Unter der Marke „MySky“ entstehen im geplanten 20-stöckigen Hochhaus ab dem 10. Obergeschoss 128 frei finanzierte Wohneinheiten mit weitläufigem Blick über Wien. Integraler Bestandteil des Konzeptes sind auch geförderte Mietwohnungen sowie ein modernes Studentenheim.

    Das Areal zeichnet sich durch eine außergewöhnlich vielfältige Infrastruktur mit Nahversorgern und Gastronomie sowie einen rund 20.700 m² großen Park als Herzstück des neuen Wohngebietes aus.

    Mit einer optimalen Verkehrsanbindung durch die bis 2017 erweiterte U-Bahnlinie U1 verbindet „Monte Laa“ damit Arbeiten, Wohnen, Bildung und Erholung an einem Standort.

    Der Rosenhügel
    1230 Wien

    Das Wohnprojekt "Der Rosenhügel" schafft mit rund 200 freifinanzierten Eigentumswohnungen, Nahversorger Markt und attraktiven Grünflächen ein neues lebendiges Stadtquartier mit hoher Wohnqualität und vielfältigem Angebot.

    Auf der Liegenschaft der ehemaligen Filmstadt Wien wird als Ergebnis eines Architekturwettbewerbs ein Wohnbauprojekt der Architekten Berger+Parkkinen & Christoph Lechner sowie des Pariser Architekten Beckmann / N´Thepe umgesetzt. 

    In einem parkartigen Areal werden 7 Stadtvillen so situiert, dass der grüne Westhang des Rosenhügels durch das Projektareal bis hin zur Speisinger-Straße verlängert wird. Sämtliche Wohnungen werden entweder über großzügige Terrassen oder Eigengärten verfügen und der PKW-Verkehr wird gänzlich in die Tiefgarage verlagert.

    Somit werden die zukünftigen Bewohner des Rosenhügels in einer grünen Oase in einer der beliebtesten Wohngegenden Wiens leben, ohne die Vorteile der Stadt missen zu müssen.

    In direkter Nachbarschaft zum Wohnprojekt entwickelt die REWE mit dem Architekturbüro BEHF einen, in das aufsteigende Gelände integrierten Verbrauchermarkt, der mit einer Kinderbetreuungseinrichtung überbaut wird, was dem Standort weitere Attraktivität verleiht.

    TÜV AUSTRIA Campus 21
    2345 Brunn am Gebirge

    Der TÜV Austria hat sich, nach einer Evaluierungsphase, entschlossen seinen Firmensitz von Wien nach Brunn am Gebirge zu verlegen. Dazu wurde ein Mietvertrag über ein, nach Mietervorgaben zu planendes und zu errichtendes, Bürogebäude mit der Wiener Städtischen Versicherung abgeschlossen. STRAUSS & PARTNER wurde seitens der Wiener Städischen Versicherung mit dem Projektmanagement sowie der Generalplanung samt ÖBA beauftragt.

    Bis Ende 2016 entsteht auf einer 7.240m² grossen Liegenschaft ein Bürogebäude samt einem Ausbildungszentrum, der TÜV Akademie, mit einer Nutzfläche von ca. 7.300m². Weiters plant STRAUSS & PARTNER, beauftragt von der Wiener Städtischen, auf dieser Liegenschaft eine Hochgarage mit 329 Stellplätzen.

    Doppio Offices & Austria Trend Hotel - VERKAUFT
    1030 Wien

    Im Doppio finden Sie Büroflächen und ein Hotel unter einem Dach. Doppio Offices und Austria Trend Hotel Doppio bieten 7.500 Büroflächen und ein Hotel mit 185 Zimmer und Suiten.

    • Erstklassige Büros im hochklassigen Business-Umfeld Neu Marx
    • Hervorragende Verkehrsanbindung
    • Umfangreiche Infrastruktur
    • Technische Top-Ausstattung
    • Ausgezeichnete Sichtbarkeit der Firmenlogos am Dach des Gebäudes
    Schindler Headquarter
    1100 Wien

    Der Neubau der neuen Bürozentrale liegt an der Wienerbergerstraße und ist L-förmig ausgebildet. Der Sockelbereich springt straßenseitig zurück und ist als rechteckiger quer zur Straße liegender Baukörper konzipiert, welcher sich oberhalb der zweigeschossigen Durchfahrt entlang der Straße weiter erstreckt. Im somit geschaffenen Innenhof befinden sich Außenstellplätze und die Zufahrt für die Anlieferung.

     

    In dem 5-geschossigen Bürogebäude werden zukünftig ca. 300 Mitarbeiter der Firma Schindler vor allem in einer offenen Bürostruktur arbeiten. Des weiteren werden im ausreichendem Maße Besprechungs- und Schulungsbereiche sowie eine moderne Kantine zur Verfügung stehen.

    Im Untergeschoß befinden sich neben den haustechnischen Anlagen auch Lagerflächen. 

    Mit diesem Projekt hat STRAUSS & PARTNER ihre Fähigkeit unter Beweis gestellt, im Auftrag anspruchsvoller Kunden maßgeschneiderte Gebäude zu entwickeln, zu planen und zu realisieren.

    Quartier Riedenburg
    5020 Salzburg

    Auf dem Areal der ehemaligen Riedenburgkaserne errichten die gswb und die STRAUSS & PARTNER das neue Quartier Riedenburg. Das rund 35.000 m² große Areal der Riedenburgkaserne bietet die Chance, erschwinglichen Wohnraum für junge Familien, Singles, Alleinerzieher und Senioren zu schaffen.

    STRAUSS & PARTNER errichtet in vier Gebäuden 63 Eigentumswohnungen sowie zwei Büros. Darüber hinaus ist ein rund 5.000 m² großer freizugänglicher Park vorgesehen.Die gswb baut insgesamt 18 Gebäude mit 253 Wohnungen (davon 30 Eigentumswohnungen), einen Kindergarten für die Stadt Salzburg, Geschäftsflächen sowie Büros und Ateliers.

    Aiglhof
    5020 Salzburg

    Die Aiglhof-Siedlung gehört definitiv zu den Top-Lagen in Salzburg. Denn sie liegt perfekt zentral: Westlich des Aiglhofes beginnt der pulsierende Stadtteil Lehen, nördlich liegt das rustikale Mülln, östlich das noble Viertel Riedenburg.

    Smart geplantes und hochwertig ausgestattetes Architekturkonzept. Sonnige Ausrichtung der Einheiten nach Süden und Westen mit unverbaubarem Blick auf den Untersberg, Lichtdurchflutete Architektur mit gestalterisch optimierten Glasfronten.

    Hier präsentiert sich eine ausgezeichnete Infrastruktur mit vielen Dienstleistern, Einkaufsmöglichkeiten, hervorragender Gastronomie sowie ambitionierten Kindergärten und Schulen und vom nahen Flughafen bis hin zum renommierten Landeskrankenhaus gleich gegenüber ist alles in absolut kürzester Zeit erreichbar.

    Sternbrauerei WEST
    5020 Salzburg

    Im Herzen der Salzburger Innenstadt entsteht auf dem Gelände der ehemaligen Sternbrauerei eine hochwertige Wohnhausanlage mit Tiefgarage und rund 100 Wohnungen. Die Anlage gliedert sich insgesamt in sieben Baukörper: Während Haus A - F neu errichtet werden, wird das bestehende Haus G grundlegend saniert.

    Kahngasse
    8010 Graz

    Wohnen im grünen und doch Stadt nah mit hervorragender Infrastruktur, zwischen Murpromenade und Kalvarienberg.

     

    Wohnungsgrößen ab 31m² bis 108m² Wohnfläche

     

    Alle Wohnungen verfügen über Privatgärten, Balkone oder Dachterrassen.

    Hochwertige Ausstattung, Lift , TG

    Blickpunkt Andritz
    8045 Graz

    Sie wollen zentral in einer netten Nachbarschaft wohnen und dennoch hin und wieder Abstand vom schnellen Puls der Stadt nehmen? Das malerische Wohnparadies Blickpunkt Andritz verbindet das Beste von Beidem.

    Die 38 qualitativ hochwertigen Wohnungen zeichnen sich durch helle Architektur, komfortable Raumaufteilung, sowie geradlinige Eleganz aus. Der Innenhof der akzentreichen Anlage hebt das angenehme Wohngefühl weiter an. Durch die auffallende Form des modernen Wohnbauprojekts entsteht eine ruhige Grünfläche, die fern von Straßenlärm und Hektik zum ausgedehnten Verweilen einlädt.

    Der Baubeginn fand offiziell im Februar 2017 statt, die voraussichtliche Fertigstellung ist für Frühjahr 2018 geplant.

    St.Peter 02
    8042 Graz

    Urbanes Wohnen in unmittelbarer Nähe zur TU, ORF, Schulzentrum St. Peter, Naherholungsgebiet „Eustacchio Gründe“ sowie optimale Anbindung ins Stadtzentrum als auch zur Autobahn.

    Wohnungsgröße ab 36,5m² bis 100m² Wohnfläche

    Die Wohnungen verfügen teilweise über kleine Privatgärten, große Balkone in Süd- West Lage oder Dachterrassen.

    Für Anleger wurden spezielle Studentenwohnungen mit perfekten Grundrissen konzipiert.

    Niedrigenergiebauweise (Energieklasse A)

    Hochwertige Ausstattung, kontrollierte Wohnraumlüftung, Barrierefreiheit, Lift, TG.

    Beim Herzberg
    4820 Bad Ischl

    Wenn Sie sich nach einem ruhigen Rückzugsort im Salzkammergut sehnen, sind die Wohnungen „Beim Herzberg" die richtige Wahl! Direkt am Waldrand liegend, lässt die Immobilie Sie die Natur des Salzkammergutes hautnah erleben. Zusätzlich liegt sie nur wenige Minuten von der Bad Ischler Altstadt entfernt, diese kann man mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß sehr gut erreichen.

    Das barrierefreie Gebäude verfügt über insgesamt 29 hochwertige Wohneinheiten, welche zwischen ca. 80 m² bis ca. 110 m² rangieren. Jeder Wohnung ist ein Tiefgaragenplatz zugeordnet. Das Haus, welches in Ziegelmassivbau errichtet wurde, erfüllt Niedrigenergiestandards, auf die Verwendung von ökologischen Baumaterialien wurde großen Wert gelegt. Von der Garage aus können Sie direkt mit dem Lift in jedes der fünf Stockwerke fahren.

    Leicht erreichbar und so schön, dass Sie nicht mehr weg wollen. Bad Ischl befindet sich nur 50 km südwestlich von Salzburg und ist somit sehr zentral gelegen. Sie können mit dem PKW, dem Bus, der Bahn oder dem Flugzeug anreisen.

    Wohnpark Klosterstraße
    6100 Seefeld

    Das Wohnbauprojekt befindet sich auf einem Grundstück im Ausmaß von 2.146 m². Es liegt westlich der Hohe-Munde-Straße sowie nördlich der Klosterstraße und wird im Süden durch den Raabach und die Fußgängerzone entlang der Klosterstraße begrenzt.

    Es entstehen zwei eigenständige Wohngebäude mit nur 7 bzw. 10 Wohneinheiten, gemeinsamer Tiefgarage und ausreichend Parkplätzen im Freien, direkt im Zentrum von Seefeld. Die hochwertigen 2-Zimmer-Wohnungen mit einer Wohnfläche von ca. 52 m², können durch Zusammenlegung flexibel zu 3-Zimmer-Wohnungen mit ca. 78 m² Wohnfläche oder 4-Zimmer-Wohnungen mit ca. 104 m² Wohnfläche angeboten werden. Alle Wohnungen sind barrierefrei und mit Lift erreichbar.

    Dorfschmiede St.Johann
    6380 St.Johann

    Mitten im Herzen der Alpen, im Zentrum von St. Johann, entsteht bis Sommer 2017 ein modernes Wohn- und Geschäftshaus für gehobene Ansprüche. Das Projekt Dorfschmiede St. Johann besteht aus zwei Baukörpern mit 39 Eigentumswohnungen und 400 m² Geschäftsfläche im Erdgeschoß und ist optimal in das städtebauliche Siedlungsbild dieses Ortsteiles integriert.

    Die Erdgeschoßwohnungen verfügen über große Gartenanteile. Bei der Energieversorgung wurde auf umweltfreundliche, nachhaltige und vor allem sparsame Konzepte gesetzt, die geringste Betriebskosten garantieren. Die hochwertigen ansprechenden 2- und 3-Zimmer-Apartments sind zwischen 51 und 111 m² groß. Im Dachgeschoß befinden sich attraktive Maisonettwohnungen mit sonniger Dachterrasse.

    Alle Apartments erfüllen in punkto Komfort höchste Ansprüche. Im Fall eines erhöhten Raumbedarfs können auch zwei Einheiten zusammengelegt werden. Überdies besteht die Möglichkeit Büro- und Praxisräumlichkeiten einzurichten, und im Parterre finden auf 400 m² Boutiquen sowie weitere Geschäfte Platz.

     

    Schützenwirt Thaur
    6065 Thaur

    Thaur liegt in unmittelbarer Nähe von Innsbruck, am Fuß der Nordkette. Im Ortskern der beliebten Wohngemeinde auf dem Gelände des ehemaligen Traditionsgasthauses  „Schützenwirt“ entstehen bis zum Herbst 2017  hochwertige Eigentumswohnungen und das Areal wird wieder wertvoll genutzt.

    Das renommierte Architekturbüro Presoly Schwaighofer ZT GmbH knüpft dabei an bestehende dörfliche Bautraditionen an, und hat Fassaden und Giebelbereiche mit Holzelementen gestaltet. Auf diese Weise integriert sich der neue Schützenwirt nahtlos in das Gesamtbild des Dorfes.

    Auf drei Ebenen beherbergen die zwei miteinander verbundenen Gebäude des Schützenwirtes 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen. Das östliche Gebäude verfügt über ein weiteres Stockwerk und bietet daher Platz für attraktive Maisonette-Wohnungen. Jede der Wohnungen ist mit einer großen Terrasse oder einem großzügigen Balkon ausgestattet, jede Erdgeschoßwohnung verfügt über einen eigenen Garten. Im gemeinsamen Untergeschoß befinden sich die Tiefgarage mit 31 PKW-Abstellplätzen sowie die Kellerabteile und Nutzräume für die Bewohner.

    Wohnhausanlage Kufstein
    6330 Kufstein

    Wohnen in sonniger zentrumsnaher Lage mit guter Verkehrsanbindung und guter Infrastruktur in der zweitgrößten Stadt Tirols mit stetig steigender Einwohnerzahl. Der Stadtteil Obere Sparchen ist etwa 1 Kilometer nordöstlich des Zentrums von Kufstein gelegen und gilt als beliebtes sonniges Wohngebiet.

    Die vorliegende Planung sieht eine Bebauung der Liegenschaft mit 2 strukturiert zusammenhängenden Wohngebäuden (27 Wohnungen) mit gemeinsamer Tiefgarage mit 28 Abstellplätzen, Grünanlage und Eigengärten vor.

    Aufgrund der zentrumsnahen sonnigen Lage ist die Schaffung von leistbarem hochwertigen Wohnraum geplant. Gute Vermietbarkeit der kompakt geplanten Wohnungen für Anleger durch die stetig expandierende Fachhochschule Kufstein. Kufstein hat Aufholpotenzial hinsichtlich der marktüblichen Wohnbaupreise im Inntal.

    The View Innsbruck
    6020 Innsbruck

    Mit dem „The View“ bekommt Tirols Architekturlandschaft ein weiteres Highlight, ein exklusives Appartementhaus auf einem der besten Grundstücke Innsbrucks.

    Das elegante Anwesen in der Höhenstraße, das bis zum Herbst 2017 fertig gestellt wird, erfüllt auch hohe Ansprüche. Die moderne Terrassenanlage schmiegt sich kaskadenartig an den sonnengefluteten Nordhang und gewährt Bewohnern und Besuchern einen schönen Ausblick über die Landeshauptstadt.

    Das „The View“ umfasst vier exklusive Terrassenwohnungen und ein Penthouse zu oberst des Gebäudes. Die privaten, nicht einsehbaren Terrassen sind der perfekte Ort, um die atemberaubende Aussicht übers Inntal und die Zentralalpenkulisse zu genießen.

    Das Projekt „The View“ bietet naturnahen Wohnraum, der ungestörte Privatsphäre und Platzreichtum mit der Nähe zum pulsierenden Stadtleben vereint. 

    Wenn Sie ein ruhig gelegenes, neues Zuhause für hohe Ansprüche in Innenstadtnähe suchen, kontaktieren Sie uns. Wir laden Sie gerne zu einem ausführlichen Beratungsgespräch ein.

    Wohnen beim Storchengrund
    1150 Wien

    Der 15. Wiener Gemeindebezirk gehört zu jenen Gegenden Wiens, die ihr Gesicht rasant verändern. Westlich des Stadtzentrums und außerhalb des Gürtets gelegen gehört er zwar zu den Außenbezirken, bietet aber dennoch viete Annehmlichkeiten der lnnenbezirke:
    überschaubare Größe, die Nähe zurAltstadt und eine bunte Vietfatt an kutturelten und kulinarischen Angeboten perfekt fur alle, die das Flair eines Stadtteils erleben wollen, in dem beinahe taglich Neues entsteht. ln dem das urige Bierbeisl neben dem veganen Restaurant existiert, der Schuster neben der Kulturwerkstatt, das Marktstandl neben der Shoppingmeile im Westbahnhof. Und wo die Grätzel-Bewohner gut miteinander auskommen, ob alteingesessen oder neu zugezogen.

    Beim sogenannten Storchengrund, auf einer L-formigen Liegenschaft zwischen Graumanngasse 10 und Ullmannstraße 7, entstehen 83 frei finanzierte Eigentumswohnungen mit bester Verkehrsanbindung. Dank zweier U-Bahnstationen in Gehnähe (U6 und U4) sind das Schloss Schönbrunn, der Naschmarkt oder der StephanspLatz in zehn Minuten stressfrei zu erreichen. Die Nähe zum Westbahnhof sowie ein hochrangiges Straßennetz (Wienzeile, Gürtel) sorgen dafür, dass Ihnen auch der Weg aus der Stadt hinaus problemlos freisteht.

    EURO PLAZA 6
    1120 Wien

    Das EURO PLAZA gilt unter Branchenkennern nicht nur als Wiens erster und modernster Office Park, sondern auch als Vorzeigeprojekt. Seit dem Projektstart 2001 wurden in fünf Bauphasen bisher 14 Gebäude mit mehr als 200.000 Quadratmetern hochwertiger Büro- und Gewerbeflächen fertiggestellt, erfolgreich vermietet und verkauft.

    Das EURO PLAZA bietet seinen Mietern nicht nur Büros mit umfassender Infrastruktur, sondern auch viele Dienstleistungen direkt vor Ort – von 24/7-Security bis hin zu Catering und Facility Management. Geplant und realisiert wird das Projekt von der STRAUSS & PARTNER Development GmbH, Member of UBM, im Auftrag der Kapsch Immobilien GmbH.

    Im Mai 2017 wurde die Bauphase 6 fertiggestellt. Das Gebäude umfasst zwei Unter-, fünf Obergeschoße sowie das Erdgeschoß. Damit kamen weitere 14.600 Quadratmeter Bruttogeschoßfläche zum gesamten Areal des EURO PLAZA hinzu. Jetzt verfügt der Standort über mehr als 215.000 Quadratmeter Büro-, Gewerbe- und Lagerflächen.

    Inselwelt Jois
    7093 Jois

    Im burgenländischen Jois entstanden 70 Wohnhäuser mit direktem Zugang zum Neusiedlersee. Die Wohnflächen der Häuser variieren dabei zwischen 40 m² und 95 m². Für das zweite Halbjahr 2013 ist eine Erweiterung des Komplexes, welcher einen Architektenpreis gewonnen hat, geplant.

    GKB Westsicht
    8020 Graz

    Ein moderner Arbeits- und Lebensraum an der historischen Verbindungsachse des Grazer Stadtzentrums zum Schloss Eggenberg wie auch an der Nahstelle zwischen den Grazer Entwicklungszonen SMART CITY und REININGHAUS.

    Das Projekt WESTSICHT befindet sich in der Köflachergasse 7,(Ecke Eggenbergerstrasse) Graz, in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof Graz und auf halbem Wege zum GKB-Bahnhof und schließt die Lücke zwischen dem bestehenden Hotel A&O und dem Studentenwohnheim und ist der Abschluss der Gesamtentwicklung im GKB-Center Graz.

    Ob open-space, Einzelbüro, Gruppenbüro oder Kombibüros alles ist entsprechend der Nutzerwünsche realisierbar. WESTSICHT wurde als ein moderner, dem Stand der Technik entsprechender Bürokomplex konzipiert.

     

    GKB Studentenwohnheim
    8020 Graz

    Das neue Wohnheim in Gries an der Köflacher Gasse ist zentral in Bahnhofsnähe gelegen und fast alle universitären Einrichtungen der Stadt sowie der Innenstadtbereich von Graz werden vom neuen Grazer Heim in 10 - 15 Minuten mit dem Rad oder öffentlich erreichbar sein.

    Die FH Johanneum ist fußläufig 8 Minuten entfernt.

    Projektentwicklung und Bauprojektplanung wurden gemeinsam mit der STRAUSS & PARTNER Development GmbH und der Architektur Consult ZT GmbH / Werkstatt Grinzing ZT GmbH geleitet.

     

    Alle Leistungen aus einer Hand
    STRAUSS & PARTNER Development

    STRAUSS & PARTNER entwickelt ganzheitliche Lösungen maßgeschneidert auf die Ziele und Bedürfnisse ihrer  Auftraggeber. Projekte werden ausschließlich von Teams aus erfahrenen Experten bearbeitet. Sie finden immer die beste Lösung.